GermanStudies

Die Amazonisierung des Konsums

Amazon ist für Konsumenten zentrale Informationsquelle und alternativlose Shopping-Destination – und somit Dreh- und Angelpunkt des Online-Shoppings. Doch die Handelstätigkeit ist nur noch ein Teil des Amazon-Universums: Durch Wachstum getrieben, drängt Amazon durch konsequentes Weiterdenken und Innovationen stetig in weitere Geschäftsfelder. So durchdringt Amazon immer mehr Konsumbereiche und bildet die Infrastruktur des Konsums. Die Wettbewerbsbedingungen verändern sich durch die Amazonisierung immer weiter und die Zahl derer, die unter Druck stehen wird stetig größer. Die neue Studie des IFH Köln beleuchtet die Amazonisierung des Konsums mit einer einzigartigen Methodenkombination ganzheitlich und bietet Ihnen auf 150 Seiten spannende Insights